Der Traum vom eigenen Produkt auf dem Markt - die Designer Mike Davis* und Mark Ital* haben sich mit dem Devign Globe diesen Traum erfüllt.

Während einer Geschäftsreise lasen die beiden einen Artikel im Lufthansa Inflight Magazine über den Columbus Verlag in Sigmaringen. Als Weltmarktführer stellt er Globen in unterschiedlichsten Varianten her. Beide waren Besitzer eines Globus und mochten das informative und zur Kommunikation anregende Produkt. Jedoch entsprachen die Globen in ihrem kartographischen Stil nicht ganz ihrem Geschmack. Ihre Idee war es einen Lifestyle Light-Globe Hybrid zu entwickeln, der in seiner zurücknehmenden Art in jede Einrichtung passt und bei Bedarf entsprechendes Licht spendet.

Auf dem langen Flug von Deutschland nach Hong Kong wurde der Entschluss gefasst, den Columbus Verlag zu besuchen, um mit ihm einen eigenen Globus zu entwickeln: den Devign Globe.


*Beide arbeiten seit 2006 für das Designbüro RED in Stuttgart. www.redproducts.de